Radtouristik - RV Edelweiss Mettmann 1906 e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Radtouristik

Unsere Teams
Radtouristik im RV Edelweiß

Die Rad-Touristik-Fahrer betreiben Breitensport. Entscheidend ist dabei nicht, wer der Erste ist, sondern wer die angebotenen Strecken in einem recht großen Zeitfenster absolvieren kann. Das Angebot richtet sich sowohl an den Freizeitsportler, als auch an den leistungsorientierten Fahrer. Die Mitgliedschaft in einem Radsportverein ist nicht zwingend erforderlich. Radtourenfahrten (RTF) finden von März bis Oktober jedes Wochenende und an den Feiertagen statt. Die ausgeschilderten und zu absolvierenden Strecken und haben eine Länge von ca. 20 bis 110, oder für gut trainierte auch von 150 oder 200 Kilometern. Diese Strecken gemeinsam mit Gleichgesinnten zurückzulegen, dabei Spaß zu haben, ist das Ziel unserer Abteilung.

Die Termine sind im vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) herausgegeben Breitensportkalender nachzulesen. Diesen Kalender erhält man bei den Vereinen oder direkt beim BDR. Auch im Internet sind diese Termine abrufbar (www.rad-net.de).

Ziel der Vereinsmitglieder ist es, im Laufe eines Jahres möglichst viele Punkte zu sammeln. Einen Punkt gibt es bei einer bis zu 50 km langen Strecke. Bei einer 200 km-Strecke sind es fünf Punkte. Am Ende des Jahres wird das Wertungsheft, in dem alle Punkte eingetragen werden, an den Verein zur Auswertung zurückgegeben. Auf den oder die Vielfahrer wartet dann eine Sportlerehrung und für die Punktbesten zusätzlich ein Pokal.

Nicht-Vereinsmitglieder können keine Punkte sammeln, jedoch die gleichen Strecken fahren und dabei freizeit- oder sportorientiert die Natur genießen. Bleibt man immer auf der Strecke, benötigt man keinen Stadtplan, da die Tour ja wieder zum Startort zurückführt.

Ablauf einer RTF

Startort anfahren, Startgeld entrichten, Startkarte entgegennehmen, Rückennummer befestigen, ausgeschilderte Strecke fahren, an Kontrollpunkten Startkarte abstempeln lassen und bei Bedarf Verpflegung entgegennehmen, Ziel (Startort) ansteuern, Duschen, in geselliger Runde noch etwas verweilen, plaudern und schließlich…..wieder nach Hause fahren.

Euer Heiko - Fachwart Radtouristik

Heiko Delor

Tel.: 02058 / 47 41
heiko.delor@cityweb.de
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü